ALLENTSTEIG. Bei Truppenübungen gilt es, hunderte Soldaten zu bekochen. Genau da kommt die Feldküche ins Spiel. Lesen Sie mehr über die Herausforderung für die Miliz-Übung von 17. bis 22. September am 15. September auf der Homepage des JgB NÖ – Kopal.

Die Stabswachtmeister Walter Pflügl (l.) und Karl Gangl.
Was unsere Feldküche leistet
Markiert in:                                 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Senden