Call of Duty

Call of Duty

Diese Woche steht für einige Angehörige des Jägerbataillon Niederösterreichs – Kopal der sogenannte CATT (Combined Arms Tactical Trainer) am Programm. Beim CATT handelt es sich im Grunde um das handelsübliche Computerspiel „Steel Beasts“. Die Software simuliert Gefechte mit modernen Waffensystemen. Der

BWÜ 2016: „SCHUTZ16-NÖ/Mostviertel“ – Tag 1: Es geht los!

BWÜ 2016: „SCHUTZ16-NÖ/Mostviertel“ – Tag 1: Es geht los!

Das diesjährige Motto der Übung „Schutz16-NÖ/MV“ steht unter dem Titel Schutz wichtiger Infrastruktur. Heute, den 08.03.2016 fand in der Landespolizeidirektion Niederösterreich die offizielle Übergabe des Behördenauftrages statt. Landespolizeidirektor HR Dr. Franz PRUCHER übergab gemeinsam mit Landespolizeidirektorstellvertreter HR Dr. Rudolf SLAMANIG

Kommandoübergabe

Kommandoübergabe

Über 500 Milizsoldaten des Jägerbataillons und der Pionierkompanie Niederösterreich, sowie eine Abordnung des Jägerbataillons 12 waren am Abend des 07.03.2016 zur feierlichen Kommandoübergabe angetreten. Eine große Zahl an Ehrengästen, allen voran der Bundesminister für Landesverteidigung und Sport,  Mag.  Hans-Peter DOSKOZIL,

Schießcup 2015

Schießcup 2015

Nachfolgende Dokumente werden auf Ersuchen des Militärkommandos NÖ veröffentlicht. Anmeldung von Angehörigen des JgB NÖ auf fMA-Basis und in Eigenverantwortung. Sollten sich Teams für die Mannschaftswertung bilden, ersuche ich um Info per E-Mail (joachim.krammer@icloud.com), um die ÖA sicherstellen zu können.

Sprachausbildung

Sprachausbildung

SKFüKdo setzt die Sprachausbildung für Sprachtrainer Englisch fort und gewährleistet damit die Verfügbarkeit geeignet ausgebildeter Sprachtrainer Englisch. Diese werden im Rahmen der Kaderfortbildung der Verbände/Dienststellen, KIOP/KPE Ausbildung, dezentraler Sprachkurse und Einsatzvorbereitungen für das Training in militärischer Fachsprache Englisch genutzt. Am SIB/LVAk findet in der Zeit

Alles im grünen Bereich

Alles im grünen Bereich

Die Gefechtsstände sind eingerichtet und arbeiten bereits auf Hochtouren. Dank des großen Erfahrungsschatzes aller Soldaten, können auch die schwierigsten Aufgaben gemeistert werden. Parallel zu den organisatorischen Tätigkeiten, hat das Schlüsselpersonal bereits begonnen, das neue Schießprogramm abzuarbeiten. Das Wetter hält weiter und verspricht noch beste

Die Übung hat begonnen!

Die Übung hat begonnen!

Nachdem das Schlüsselpersonal annähernd vollständig zur Vorstaffelung eingerückt ist und die Ausrüstung vervollständigt wurde, begann die Verlegung ins Übungsgebiet. Alle Soldaten erreichten das Lager KAUFHOLZ unfallfrei. Dem Einrichtung der Gefechtsstände und dem Beziehen der Unterkünfte steht somit nichts im Weg.   Alle eingerückten Soldaten

Übernahme der Einjährig Freiwilligen des Jahrganges 2011/12 in das JgB-NÖ KOPAL am 31. August 2012

Übernahme der Einjährig Freiwilligen des Jahrganges 2011/12 in das JgB-NÖ KOPAL am 31. August 2012

Als Abschluss der 3 tägigen Einweisung der Einjährig Freiwilligen in ihre zukünftige Mob-Verwendung wurde Ihnen am Freitag vom Bataillonskommandanten Oberst KRANISTER und Hauptmann Mag. ECKEL das Jägerbataillon NIEDERÖSTERREICH – KOPAL vorgestellt. Gespannte folgten die jungen EF-Wachtmeister den Vorträgen über Geschichte,

Traditionspflege im Jägerbataillon Niederösterreich

Traditionspflege im Jägerbataillon Niederösterreich

Monte Berico – Kopal ruft! Gemäß Erlass des Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport, wurde die Traditionsfolge des Jägerbataillons Niederösterreich als Kopaljäger bestätigt. Zusätzlich wurden 2012 vom Jägerbataillon Niederösterreich als Traditionstruppenkörper die Vorgängerbataillone Panzergrenadierbataillon(Ausb) 11 sowie die Jägerbataillone 10(12) und 11

Truppenbetreuung

Truppenbetreuung

Anlässlich des bevorstehenden Wochenendes wurden durch den S1 des JgB NÖ (Zuständig für Personalwesen) Feldpostkarten, Ausgaben der Übungszeitung „Journal“ sowie Schlüsselbänder an die Soldaten unseres Jägerbataillons verteilt. Durch den Betreuungsreferenten des Militärkommandos NÖ werden auch diverse Möglichkeiten der Freizeitgestaltung am

Auf Napoleons Spuren

Auf Napoleons Spuren

Bei geradezu idealen Wetterverhältnissen waren am 5.April Offiziere, Unteroffiziere mit Familien und Gästen in Zugsstärke der Einladung des Jägerbataillons Niederösterreich in die Wachau gefolgt. Auf Anregung von Bkdt Obstlt Kranister wurde im Rahmen eines „militärhistorischen Tages“ eine umfangreiche Geländebesprechung zur

BWÜ 2006 – Das Jägerbataillon NÖ entsteht

BWÜ 2006 – Das Jägerbataillon NÖ entsteht

AMSTETTEN/OSTARRICHI-KASERNE. Das Jägerbataillon 10 und das Jägerbataillon 11 wurden zum Jägerbataillon Niederösterreich zusammengeführt. Am 16. Oktober 2006 wurde die Geburtsstunde dieses neuen Jägerbataillons mit einem Festakt in der Ostarrichi-Kaserne – mit Ehrenzug und Militärmusik – gebührend zelebriert. Dazu war auch eine Reihe von Ehrengästen eingeladen. Allen voran der Militärkommandant von Niederösterreich, Generalmajor Prof. Mag. Johann Culik […]

Senden