Ab sofort unterstützt die Webseite des JgB NÖ – Kopal neben dem herkömmlichen Webprotokoll „http“ auch die sichere Erweiterung „https“.

Besuchern wird aus Datensicherheitsgründen empfohlen, die Webseite zukünftig nur noch mit https://www.jgbnoe.at/ aufzurufen. Besonders gibt dies für Autoren, die sich mit Benutzername und Passwort authentifizieren.

Höhere Datensicherheit der Webseite

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Senden